Aachener Zeitung berichtet über unser Projekt

18.März 2018, 14:33 Uhr Von Rolf Hohl Der medizinische Fortschritt und die – wenn auch langsam – wachsende gesellschaftliche Akzeptanz ermöglichen HIV-Infizierten und an AIDS erkrankten Menschen mittlerweile ein fast normales Leben. Vorausgesetzt, sie wissen um ihre Infizierung oder Erkrankung. Gerade das ist jedoch längst keine Selbstverständlichkeit: Laut Studien des Robert-Koch-Instituts weiß etwa jeder Siebte […]

Tags: , , ,

Read more

Aachener Nachrichten mit einem ausführlichen Bericht

16. März 2018 Von Sarah-Lena Gombert Pilotprojekt: Aachener Queer-Referat bietet HIV-Schnelltests an Bluttests, Schnelltests, Selbsttests, Aufklärung, Verhütungsmittel und Prä-Expositions-Prophylaxe. Ein ganzes Netzwerk aus Praxen, Hilfezentren und anderen Anlaufstellen: Es hat sich in den vergangenen Jahrzenten viel getan im Umgang mit dem HI-Virus und der Krankheit Aids. Und dennoch ist die Krankheit längst nicht besiegt: Von […]

Tags: , , ,

Read more