Das Projektteam setzt sich aus mehreren Mitarbeitern zusammen:

Dr. med. Heribert Knechten

ist seit 1985 als niedergelassener Internist und Infektiologe mit Schwerpunkt im Bereich HIV und virale Hepatitis tätig. Die von ihm gegründete Praxis (PZB Aachen) beinhaltet u.a. einen großen Laborbereich, die Patientenversorgung erfolgt durch insgesamt vier ärztliche Mitarbeiter. Er ist neben vielen weiteren Tätigkeiten in Gremien auch Vorstandsmitglied des Seminarwerk AIDS e.V.

Mechthild Knickmann

hat das PZB Aachen gemeinsam mit Herrn Dr. Knechten aufgebaut und fungiert u.a. als Geschäftsführerin der INSTO GmbH, Gesellschaft für Ärztefortbildung und –organisation, sowie Vorstandsmitglied des Seminarwerk AIDS e.V.

Dr. med. Daniel Beer

ist nach insgesamt achtjähriger Weiterbildung in der Gastroenterologie der Uniklinik RWTH Aachen (Prof. Dr. Ch. Trautwein), sowie in der HIV-Ambulanz der UK Bonn (Prof. Dr. J. Rockstroh) seit 2015 im PZB Aachen als Internist und Infektiologe tätig. Er ist Mitglied des Seminarwerk AIDS e.V.

Alexandra Frings

ist hauptamtliche Mitarbeiterin der AIDS-Hilfe Aachen e.V. für den Bereich zielgruppenspezifische Prävention für Frauen (seit 2013). Bereits seit 2005 arbeitet Frau Frings als Fachkraft für Prävention und Selbsthilfe in verschiedenen Projekten der AIDS-Hilfe Aachen e.V., sowohl haupt- als auch ehrenamtlich. Sie engagiert sich überegional im Deutschen Expertennetzwerk HIV/Hepatitis e.V. (DCABHIV) und war in den Jahren 2012, 2015, 2016 Botschafterin der deutschen Welt-AIDS-Tags-Kampagne.

Karl-Georg Rinkleff

ist Diplom – Sozialarbeiter und arbeitet seit 1989 für die AIDS-Hilfe Aachen e.V.. Aufgabenschwerpunkte sind Beratung und psycho-soziale Begleitung von HIV-Positiven, Förderung von Selbsthilfeprojekten, Schulung von Multiplikatoren und zielgruppenspezifische Prävention für MSM.